+49 (0) 6021 / 40 27-0

Eine Ausbildung bei der PHILIPPGRUPPE lohnt sich!

Bei uns wirst Du umfassend auf das Berufsleben vorbereitet. Neben der fachlichen Ausbildung legen wir großen Wert auf die Förderung der persönlichen Kompetenz. Wie das aussieht und welche Vorteile Du davon hast erfährst Du hier.

  • Bei uns erhältst Du eine solide fachliche Ausbildung gemäß den Anforderungen der IHK
  • Durch die Einbindung in reale Projekte lernst Du, Dein erworbenes Fachwissen bedarfsgerecht einzusetzen
  • Mit regelmäßigen Präsentationen im Kreis der Auszubildenden trainierst Du den freien Vortrag und vertiefst berufliches Fachwissen in Punkto Arbeitsabläufen und Produkten von PHILIPP
  • Verschiedenste Aktivitäten mit dem Junior Club entwickeln Dein Organisationstalent und fördern den Teamgedanken
  • Durch die Teilnahme an sozialen Projekten übernimmst Du soziale Verantwortung
  • Regelmäßige Feedbackgespräche helfen Dir bei Deiner persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

Das sagen unsere Auszubildenden:

 

1. Ausbildungsjahr (Jahrgang 2021/22)

Wir sind die vier neuen Auszubildenden der PHILIPPGRUPPE:


Noah Herzog, Phil Hein, Paul Bollmann und Timo Dreehsen (Standort Neuss). Seit September 2021 absolvieren wir die Ausbildung als Industriekaufmann und Kaufmann für Büromanagement. Am ersten Tag wurden wir mit Schultüten in Empfang genommen, danach haben wir uns die drei Standorte des Unternehmens angeschaut. Uns erwarten noch tolle Aktivitäten wie zum Beispiel der Ausflug in den Kletterwald. Durch diese Events stärken wir auch gleichzeitig unseren Zusammenhalt. Positiv überrascht hat uns direkt das Arbeiten im Betrieb, da wir gleich aktiv starten konnten. Wir sind gespannt, die anderen Abteilungen kennenzulernen und Neues Wissen zu erlangen. Wir freuen uns auf die weitere Zeit in der Firma und auf das, was wir Zukunft noch erleben werden.

 

2. Ausbildungsjahr (Jahrgang 2020/21)

Wir sind die Auszubildenden der PHILIPPGRUPPE:


Sophie Maier, Tamara Sauer, Noah Ecke und Marko Mickovic (Standort Österreich). Seit letztem Jahr September sind wir als Industriekauffrau und -kaufmann für Büromanagement Teil der PHILIPPGRUPPE. Nach dem gemeinsamen Azubi-Grillen wurden wir bereits am ersten Tag herzlich im Unternehmen empfangen und bekamen die ersten spannenden Einblicke in verschiedene Arbeitsabläufe und Aufgabenbereiche. Durch die vielseitigen Aufgabengebiete, die wir im Laufe unserer Ausbildung durchlaufen werden, sind wir schon sehr gespannt auf die weiteren verschiedenen Abteilungen und freuen uns auf diese zukünftigen Lernerfahrungen. Leider konnten – aufgrund der aktuellen Pandemie - bisher nicht alle Aktivitäten, die für die Auszubildenden geplant waren, umgesetzt werden. Doch wir bleiben zuversichtlich und hoffen, diese Erlebnisse – wie beispielsweise gemeinsames Plätzchen backen, der Besuch bei den Einrichtungen der Lebenshilfe und noch viele weitere – in naher Zukunft gemeinsam erleben zu können.

 

 

3. Ausbildungsjahr (Jahrgang 2019/20)

Wir sind die Auszubildenden der PHILIPPGRUPPE:


Amely Löffler, Sophie Reichert, Sina Reinhardt, Luis Androutsos, Alexander Englert und Fabian Herbert. Im September 2019 haben wir unsere Ausbildung als Industriekauffrau/-mann, Fachkraft für Lagerlogistik und Industriemechaniker mit Vorfreude begonnen. Der herzliche Empfang mit Schultüte und gemeinsamen Essen zeigte uns gleich das familiäre und gute Arbeitsklima der PHILIPPGRUPPE und wir fühlten uns sofort willkommen. Durch das breite Aufgabenfeld und das Durchlaufen der verschiedenen Abteilungen gestaltet sich die Ausbildung sehr abwechslungsreich, worauf wir sehr gespannt waren und weiterhin sind. Diverse Schulungen, wie zum Beispiel die Produkt-, Beton-, Telefon- und EDV-Schulung, bringen uns das Firmenwesen näher. Durch teambildende Maßnahmen, wie der gemeinsame Besuch im Kletterwald und die Aktionen an Weihnachten (Weihnachtsbäume schmücken, Plätzchen backen, Weihnachtsfeier mit der Lebenshilfe), wird auch das Verhältnis untereinander gestärkt und man lernt sich besser kennen. Die gute Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitern, besonders den anderen Auszubildenden und den Ausbildungsbeauftragten hilft jeden Tag, uns weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf die weitere Zeit!

Die Ausbildung bei PHILIPP ist vielseitig und abwechslungsreich. Unser Fokus liegt natürlich bei der fachlichen Ausrichtung der Ausbildung und deren Inhalte. Jedoch kommt bei uns auch der Spaßfaktor nicht zu kurz. Unsere Auszubildenden sind dazu angehalten, Ihre Vorschläge und Ideen mit einzubringen. Wir bieten jährlich ein breites Spektrum an interessanten internen Schulungen. Diese dienen der Wissenserweiterung und –auffrischung, sind jedoch auch mit vielen praktischen Beispielen und Anwendungen gestaltet. Auch im Rahmen unseres Junior-Clubs verbringen wir zusammen mit den Auszubildenden und Ausbildungsbeauftragten, die in den Abteilungen ausbildungsverantwortlich sind, sehr viele spannende Stunden. Hier lernt man sich auch auf privater Ebene besser kennen, um besser miteinander ausbilden zu können.

 

Wir freuen uns jedes Jahr erneut auf die Herausforderung mit unseren neuen Auszubildenden!

 

Dominik Kolb    Silke Schmitt
Ausbilder           Ausbilderin

Kontakt
Tel. +49 (0)6021 4027-312
Fax +49 (0)6021 4027-440
ausbildung@philipp-gruppe.de

Kontaktformular